DESALFACTS   bietet:

1. 98% aller UN Staaten mit detaillierten Wasserprofilen – erkennen Sie so die Wassertrends und Möglichkeiten und konzentrieren Sie so Ihre Unternehmensstrategie.

 

 

2. dutzende Profile von Unternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen. 108 von mehr als 4.300 (Kurzprofilen) bekannten sind mit technischen und kommerziellen Details vorhanden. Sie benötigen ein neues Profil? Sprechen Sie uns an und erfahren Sie weitere Details über Ihre Partner und Mitbewerber.

 

 

3. derzeit 25 Profile von 52 bekannten Entsalzungstechnologien, im Detail vorgehalten – einschließlich der aktuellen und zukünftigen Technologien. Machen Sie sich ein Bild, wie Sie dieses Wissen aktiv einsetzen können.

 

 

4. tausende Profile von Entsalzungsanlagen von schnell wachsender Größe dank der neuen Möglichkeit des öffentlichen Tauschens von Anlagendaten.

 

 

5. mehr als tausend Entsalzungspatente, kategorisiert und organisiert in systematischen Strukturen.

 

 

6. hunderte von Artikeln aus Forschung und Entwicklung, kategorisiert und organisiert in systematischen Strukturen.

 

 

7. eine funktionale Suche, vergleichbar zur Suche bei Google, jedoch eine Eigententwicklung ohne Einbindung von Software von Googel. Sie ermöglicht es jedem Nutzer, ALLE Daten übergreifend oder gezielt nur einzelne Bereiche zu durchsuchen.

 

 

8. das Desalination Business Intelligence (DESAL BI) und Desalfacts Mining tool, das bei unerreichter Geschwindigkeit die Analyse von kombinierten Daten aus DESALFACTS und Ihren eigenen Daten ermöglicht. Ihre Daten verlassen NICHT Ihr Haus, DESALFACTS liefert alle Daten zu Ihnen.

 

 

9. “das Salzgeflüster ” mit interessanten Einblicken in Themen, bevor diese zum Trendgespräch werden.

 

 

10. mit “News & Articles” innerhalb von DESALFACTS haben Forschern, Ingineure und Entwicklern die Möglichkeit auf die neuesten Informationen zur Entsalzung direkt zuzugreifen.

 

Seit 2017 hat eine Gruppe von Partnern DESALFACTS – diese neue Plattform – aufgebaut. Sollten Sie Interesse haben, mehr über diese Plattform kennen lernen zu wollen oder Teil diese Netzwerkes zu werden, sprechen Sie uns bitte per e-Mail an unter DME via e-mail.

RSS Nachrichten Entsalzung

  • Desalination plants are a critical part of our future – Australia 28th Januar 2020
    With water restrictions increasing around NSW and talk about Sydney moving to level three sanctions, people are starting to ask what happens if the city’s water supply becomes critically low? The prognosis is not good. Long-term climate forecasts show the drought continuing for a long time. In addition, our population is increasing and recent per […]
  • Chile seawater desalination to grow 156% – Chile 27th Januar 2020
    Cochilco analyst Camila Montes said desalination use would grow most in the drier northern parts of the country, forecasting 65% usage in Antofagasta, 60% in Tarapaca, 42% in Atacama and 25% in Coquimbo. Some 90% of the desalinated seawater will be used in the processing of copper sulphide ores for the production of copper concentrates. […]
  • EBRD, Egypt discuss developing country’s water desalination sector – Egypt 26th Januar 2020
    The European Bank for Reconstruction and Development (EBRD) discusses with the Egyptian government developing the country’s water desalination sector, said Heike Harmgart, Managing Director for the Southern and Eastern Mediterranean (SEMED) region at the Bank. “We want to potentially prepare a number of desalination plants on a public–private partnership (PPP) basis in the same manner […]
  • Onee to build new desalination plant in Laâyoune – Morocco 25th Januar 2020
    The National Office of Electricity and Drinking Water (Onee) will build a new seawater desalination plant in Laayoune. The plant will strengthen the drinking water supply in the capital of Western Sahara. A new seawater desalination plant will be built in Laâyoune, the capital of Western Sahara, a territory in North Africa under Moroccan rule. […]
  • Woes watered-down – India 24th Januar 2020
    CHENNAI: On Tuesday, CE reported that due to the lack of water supply in the tenements at Perumbakkam Resettlement Colony, a group of people including 50 women from the Colony stood outside the Tamil Nadu Slum Clearance Board (TNSCB), staging a protest, demanding basic needs including water. Soon, in response to the call of the residents, […]

Login DESALFACTS

Login DESALFACTS

Bitte beachten Sie folgendes!

Dieser Bereich und Zugang ist NUR für registrierte Nutzer von DESALFACTS.

Jede Anmeldung, erfolgreich oder nicht, wird registriert, aufgezeichnet und verfolgt.

Dies ist eine klare Warnung für jeden nicht berechtigten Versuch einer Anmeldung. Diese Seite erfasst Ihre IP, verfolgt diese zurück und stellt das verwendete Endgerät fest.

Melden Sie sich immer nur mit Ihrem persönlichen Kennwort und Benutzernamen an.