DESALFACTS   bietet:

1. 98% aller UN Staaten mit detaillierten Wasserprofilen – erkennen Sie so die Wassertrends und Möglichkeiten und konzentrieren Sie so Ihre Unternehmensstrategie.

 

 

2. dutzende Profile von Unternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen. 108 von mehr als 4.300 (Kurzprofilen) bekannten sind mit technischen und kommerziellen Details vorhanden. Sie benötigen ein neues Profil? Sprechen Sie uns an und erfahren Sie weitere Details über Ihre Partner und Mitbewerber.

 

 

3. derzeit 25 Profile von 52 bekannten Entsalzungstechnologien, im Detail vorgehalten – einschließlich der aktuellen und zukünftigen Technologien. Machen Sie sich ein Bild, wie Sie dieses Wissen aktiv einsetzen können.

 

 

4. tausende Profile von Entsalzungsanlagen von schnell wachsender Größe dank der neuen Möglichkeit des öffentlichen Tauschens von Anlagendaten.

 

 

5. mehr als tausend Entsalzungspatente, kategorisiert und organisiert in systematischen Strukturen.

 

 

6. hunderte von Artikeln aus Forschung und Entwicklung, kategorisiert und organisiert in systematischen Strukturen.

 

 

7. eine funktionale Suche, vergleichbar zur Suche bei Google, jedoch eine Eigententwicklung ohne Einbindung von Software von Googel. Sie ermöglicht es jedem Nutzer, ALLE Daten übergreifend oder gezielt nur einzelne Bereiche zu durchsuchen.

 

 

8. das Desalination Business Intelligence (DESAL BI) und Desalfacts Mining tool, das bei unerreichter Geschwindigkeit die Analyse von kombinierten Daten aus DESALFACTS und Ihren eigenen Daten ermöglicht. Ihre Daten verlassen NICHT Ihr Haus, DESALFACTS liefert alle Daten zu Ihnen.

 

 

9. “das Salzgeflüster ” mit interessanten Einblicken in Themen, bevor diese zum Trendgespräch werden.

 

 

10. mit “News & Articles” innerhalb von DESALFACTS haben Forschern, Ingineure und Entwicklern die Möglichkeit auf die neuesten Informationen zur Entsalzung direkt zuzugreifen.

 

Seit 2017 hat eine Gruppe von Partnern DESALFACTS – diese neue Plattform – aufgebaut. Sollten Sie Interesse haben, mehr über diese Plattform kennen lernen zu wollen oder Teil diese Netzwerkes zu werden, sprechen Sie uns bitte per e-Mail an unter DME via e-mail.

RSS Nachrichten Entsalzung

  • EWEC, ACWA Power Sign Deal for Abu Dhabi Desalination Facility – UAE 17th September 2019
    The Emirates Water and Electricity Company and Saudi Arabia’s ACWA Power have signed the water purchase agreement for the world’s largest sea water reverse osmosis desalination plant to be constructed at Taweelah Power and Water Complex, 50 km north of Abu Dhabi, at a cost of up to $900 million. The Taweelah IWP will be the first stand-alone independent water […]
  • Gov’t working to address water challenges – America 16th September 2019
    The second-generation politician, who has now been placed in charge of the water portfolio, acknowledges that recent climatic events across the Caribbean suggest that the threat is no longer futuristic, but is either happening or about to happen. The minister with responsibility for water, in an interview with the Jamaica Observer last week, said several […]
  • NSW water situation ‘critical’ amid warning towns could run dry by November – Australia 15th September 2019
    Parts of regional NSW could run out of water as early as November as the state faces a drought of “unprecedented proportions”. Projections from the state’s river operator and bulk water supplier WaterNSW have revealed the worst-case scenario for NSW if there’s no significant rainfall or government intervention. Under the worst-case scenario, the first towns […]
  • Prime Minister’s ‘Crucial’ Visit At Sydney’s Desalination Plant – Australia 14th September 2019
    Prime Minister Voreqe Bainimarama, as part of his official state visit to Australia, vis­ited the Sydney Desalina­tion Plant yesterday morn­ing. Accompanied by his high-powered delegation, Prime Minister Bainima­rama said the visit to the plant was crucial because it would assist the Govern­ment in setting up similar desalination plants, par­ticularly in the maritime islands such as […]
  • Chennai’s wait for Krishna river water gets longer – India 13th September 2019
    Krishna’s water supply to Chennai remains as elusive as ever, as it will take 10-15 days for the city to start receiving its share, said officials from the Water Resource Department (WRD).Though the two main reservoirs across Krishna river in Andhra Pradesh, Srisailam and Somasila, have crossed the mark of transferrable water levels, the third […]

Login DESALFACTS

Login DESALFACTS

Bitte beachten Sie folgendes!

Dieser Bereich und Zugang ist NUR für registrierte Nutzer von DESALFACTS.

Jede Anmeldung, erfolgreich oder nicht, wird registriert, aufgezeichnet und verfolgt.

Dies ist eine klare Warnung für jeden nicht berechtigten Versuch einer Anmeldung. Diese Seite erfasst Ihre IP, verfolgt diese zurück und stellt das verwendete Endgerät fest.

Melden Sie sich immer nur mit Ihrem persönlichen Kennwort und Benutzernamen an.